ls –color unter Mac OSX / BSD Unix

ls –color unter Mac OSX

Lang habe ich mich darüber geärgert, dass ich auf meinen Servern mittels ls –color (als Alias in ~/.bashrc eingetragen) farbige Ausgaben erhalte und auf dem Mac ist alles grün.

Um die Ansgabe von ls farbig zu sehen, muss die Datei ~/.bash_profile mit den folgenden Inhalten angelegt werden:

~/.bash_profile:

export TERM="xterm-color"
export CLICOLOR="true"
export LSCOLORS="exfxcxdxbxegedabagacad"

Nach einem Neustart des Terminals stellt sich die Ausgabe des ls nun farbig dar.

1 Gedanke zu „ls –color unter Mac OSX / BSD Unix“

Kommentar verfassen