mySQL DB’s per CronJob automatisch sichern (FS, FTP, eMail)

Bisher habe ich meine Datenbanken neben einer täglichen 100% Dateisystem-Sicherung per Hand gesichert. Mit dem Wachsen der Relevanz für Ausfallsicherheit der Server habe ich nun einen Weg gesucht, um die Datenbanken unabhängig von Dateisystem (FS) aus dem Rechenzentrum heraus zu sichern. Bei meiner Suche habe ich ein Programm auf der Basis von PHP und Perl gefunden, das alle meine Wünsche erfüllt.

mySQLdumper

Zur Installation müssen die Dateien nach  httpdocs entpackt und der Entstehende Ordner per Browser aufgerufen werden. Nach dem Durchlauf der Installationsroutine muss für das Sichern der DB’s per Mail schließlich nur noch ein Perl-Modul installiert werden:

Ubunt:  sudo apt-get install libmime-lite-perl

Nun im Konfigurationsmenü noch kurz die Datenbanken wählen und die Sicherungsziele konfigurieren. Da die Konfiguration äußerst einfach ist, erkläre ich es hier nicht weiter.

Damit die Sicherung jeden Tag vollautomatisch autpmatisch gestartet wird, muss ein neuer CronJob mit dem folgenden Befehl angelegt werden:

perl /var/www/vhosts/BPE-Systems.de/httpsdocs/bereiche/Admin/php/myBackup/msd_cron/crondump.pl -config=mysqldumper -html_output=0

Wie CronJobs ohne Plesk & Co angelegt werden, werde ich morgen veröffentlichen in der Kategorie Unix / Linux.

Kommentar verfassen